Deutschlands
Älteste
Axtschmiede

OCHSENKOPF steht für Perfektion und Sicherheit
in Forst- und Zimmermannswerkzeugen.

Seit der Gründung 1781 durch die Gebrüder Fahlefeld
wird in der Remscheider Axtschmiede der beste Stahl mit dem besten Schliff
zur höchsten Qualitätsstufe geschmiedet.

Eine OCHSENKOPF-Axt steht für Handwerkskunst auf höchstem Niveau,
sie ist noch heute der Stolz der traditionsreichen bergischen Werkzeugindustrie.

Eine Marke
Wie ein Mythos

Was einst als Axt-Manufaktur begann,
hat sich im Laufe der Zeit zu einem modernen Industriebetrieb entwickelt.
Qualität und Service stehen an erster Stelle.

Nur die besten Rohmaterialen sind gut genug:
OCHSENKOPF Werkzeuge werden vorzugsweise aus C60 Stahl gefertigt.
Sie zeichnen sich durch eine enorme Zähigkeit
und eine lange Lebensdauer aus.

Auch bei der Stielproduktion wird ebenfalls nur bestes Material verarbeitet.
Edles Holz wie Hickory ist sehr bruchfest und biegsam.
OCHSENKOPF Werkzeuge werden statt eines Messerschliffes
bewusst mit einem balligen Schliff versehen.
Durch diesen Schliff wird eine höhere Standzeit der Schneide erreicht.

Man könnte noch so vieles über die Marke sagen,
die heute unter Profis als das Maß der Dinge gilt.

Aber im Grunde muss man OCHSENKOPF erleben.
Bei der Holzarbeit. Im tiefen, dunklen Wald.

 

ZUM MAGAZIN